Saarbrücker Zeitung, 24. Februar 2016